Die Sternsinger klopften an die Tür, Jän. 2017

Die Dreikönigskation der katholischen Kirche ist eine erfolgreich Hilfsaktion in Österreich. So haben sich auch in diesem Jahr wieder die Kinder aus Untertauern und Obertauern auf den Weg gemacht, um Spenden für Notleidende zu sammeln. Bisher spendete die Bevölkerung (ohne Zahlscheinspenden) einen Betrag von € 4.604,50. Jeder einzelne ist mit viel Herzblut dabei, daher sind auch die kleinen Könige ein unverzichtbarer Teil unserer Gesellschaft. Mit Sicherheit ein Beitrag, dass diese schöne Tradition lebendig erhalten bleibt. Ein Teil der Spenden geht unter anderem auch an arme Bauernfamilien in Tansania, der Heimat unseres Priesterlichen Mitarbeiters, Pfarrer Anacletus. In der Bevölkerung sind die Heiligen 3 Könige sehr willkommen, bringen diese ja die weihnachtliche Friedensbotschaft von Tür zu Tür. Übrigens ..... die Segensinschrift C + M + B steht nicht für Caspar, Melchior und Balthasar, sondern für „Christus mansionem benedicat“, d. h. „Christus segne dieses Haus.“