Verleihung Rupert- und Virgilorden, 10. Dez. 2019

Der Rupert- und Virgilorden in Silber wurde im Rahmen einer festlichen Feier in Salzburg von Erzbischof Franz Lackner an verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter verliehen. 

Künßberg Edgarda (ehem. Mitglied im PGR, Lektorin, Kommunionhelferin, rief die Kräuterweihe ins Leben), Laubichler Hermine (Wortgottesdienstleiterin, PGR Obfrau 2002 - 2007, Wohnviertel, Flohmarkt, Kommunionhelferin, Lektorin, Begleiterin der Firmbewerber und Sternsinger), Posch Peter (ehem. PGR Mitglied, Mitglied in div. Ausschüssen - Liturgie, Ökumene, Soziales, Lektor, Kommunionhelfer, Wortgottesdienstleiter, Begleiter der Firmbewerber und Sternsinger), Schachner Josef (Obmann PGR 1987 - 1997, Arbeitskreisleiter, Wohnviertelhelfer, Gründer der Sternsingeraktion in Radstadt), Steiner Franz (hilft seit 50 Jahren in der Pfarre mit, aktives PGR-Mitglied, Caritassammler, Sternsingerbegleiter, Mesner), Weissensteiner Franz (Kath. Bildungswerk, Lektor, Kommunionhelfer, Wortgottesdienstleiter)

Herzliche Gratulation an alle Ausgezeichneten für ihr außerordentliches Engagement in der Pfarre Radstadt.

Fotos: (c) Erzdiözese